Wahl der EU-Kommission: Wieviel zählt meine Stimme?

Die Initiative „Meine Stimme in Europa“ lädt ein zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung:

Wahl der EU-Kommission: Wieviel zählt meine Stimme?

Vortrag mit anschließender Diskussion

Referent: Matthieu Choblet, Politikwissenschaftler

Die Europäische Kommission ist das Exekutivorgan der europäischen Union. Die Debatte um die Wahl des Kommissionspräsidenten zeigt, dass die Stimmen der Wählerinnen und Wähler nicht allein entscheidend für die Zusammensetzung der Kommission sind.

An diesem Abend wird dargestellt, wie eine EU-Kommission zustande kommt.
In der anschließenden Debatte soll es darum gehen, welche Alternativen hierzu bestehen.

Am 03.07.2014 im Welthaus, An der Schanz 1, Aachen

Der Eintritt ist frei

Ein Plakat hierzu findet sich hier.

Schreibe einen Kommentar